Turniersieg für Luis Hochenauer in Lorsch

Beim TCO Babolat Jugend-Winter-Cup (DTB Ranglistenturnier) führte Luis bei der U-14 die Setzliste an und konnte daher die erste Runde pausieren. Der dann folgende erste Gegner konnte nicht viel ausrichten und war schnell mit 6:0 und 6:0 besiegt. Auch im darauffolgenden Viertel- sowie  Halbfinale hatte er mit den Gegnern vom TCO Lorsch (6:0; 6:3) und von Eintracht Frankfurt (6:2 und 6:2) keine Mühe. Im Finale musste Luis gegen seinen ein Jahr jüngeren HTV-Kaderspieler-Kollegen Matteo Feggi vom TC 1970 Groß-Zimmern antreten. Das Spiel ging rasant los und Luis führte nach sehr intensiven, schnellen und spannenden Ballwechseln rasch mit 3:1. Er steigerte danach das Tempo nochmals und konnte auf beeindruckende Weise das Finale mit 6:2 und 6:0 für sich entscheiden.  Herzlichen Glückwunsch an Luis!

 

Buchungssystem

Hier direkt zum Buchungs-                      system

 

Newsletter


WetterOnline
Das Wetter für
Langen
Mehr auf wetteronline.de