11 Plätze purer Tennisspaß!

Ihr seid auf der Suche nach einem sympathischen Verein? Einem Verein mit der Kompetenz für den Leistungssport und viel Raum für den Breitensport?

 

Herzlich willkommen im Tennisklub Langen: Nette Leute, tolle Anlage, gesellige Sommerabende auf der Terrasse und purer Spielspaß auf elf Plätzen stehen bei uns an der Tagesordnung. Als einer der ältesten Tennisklubs Deutschlands kennen wir den perfekten Mix für eine gelungene Saison: Spannende Turniere, erfahrene Trainer, Trainings-Camps für Anfänger und Könner sowie spielbegeisterte Mitglieder jeder Altersklasse machen den Charme des Vereins seit über 111 Jahren aus.

 

Was uns besonders auszeichnet? Ein fester Zusammenhalt und vor allem die Freude am Tennis!  

  

Tennisklub Langen e.V.
Berliner Allee 75 
63225 Langen 
Tel.:  06103-71806



Fr

11

Jun

2021

WIEDER GEÖFFNET!

Mo

07

Jun

2021

Hessenmeisterschaften 2021

Vize-Hessenmeister Herren 50 Einzel Ludek Vildman (li.) und Vize-Hessenmeister Herren 60 Einzel Stefan Pröckel (re.)
Vize-Hessenmeister Herren 50 Einzel Ludek Vildman (li.) und Vize-Hessenmeister Herren 60 Einzel Stefan Pröckel (re.)

Mit vier Akteuren war der TK Langen bei den Hessischen Meisterschaften der Senioren in der vergangenen Woche bei der SG Arheiligen am Start: Swen Kaupa spielte sich bei den Herren 30 ins Halbfinale, musste sich dort aber im dritten Satz geschlagen geben. Bei den Herren 55 schlug Alexander Kockerbeck auf, der bereits in der 2. Runde auf den an 1 gesetzten Jochen Helmeke traf und verlor. Am gestrigen Sonntag bestritt Stefan Pröckel das Finale bei den Herren 60, konnte sich aber leider nicht gegen den stark spielenden Klaus-Dieter Stondzik durchsetzen. Mit fast drei Stunden Verspätung startete dann das Finale der Herren 50. Mit Markus Demmler und Ludek Vildman standen sich zwei alte Bekannte gegenüber. Bei Nieselregen gab Ludek den ersten Satz mit 3:6 ab, konnte dann den zweiten Satz im Tiebreak für sich entscheiden. Der dritte Satz ging im Matchtiebreak mit 10:4 an den Arheiliger Markus Demmler. Gratulation an alle für tolle Matches!

 

Mi

02

Jun

2021

AB HEUTE GILT STUFE 2!

Mo

31

Mai

2021

Starke Mannschaftsleistung der TKL Jugend

Juliane Koschinski, Lina Simonsen, Mika Hochenauer
Juliane Koschinski, Lina Simonsen, Mika Hochenauer

Am vergangenen Wochenende nahm unsere Jugend mit insgesamt 12 Spieler/-innen äußerst erfolgreich an den TBO Bezirksmeisterschaften teil. Bei den Juniorinnen in U11 wurde Lina Simonsen Bezirksmeisterin, bei der U14 holte Juliane Koschinski den Vizetitel, bei den U18 erreichten Sophie Hoferer und Lavinia Karadza das Halbfinale. Bei den Junioren in U14 gewann Mika Hochenauer den Vizetitel. Bei den U16 erreichte Lenn Stückrath das Halbfinale. Erfolgreiche Teilnahmen hatten noch Olivia Nolze, Dac-Huan Do, Gabriel Gaida (Viertelfinale), Nicholas Kowalski, Nikolai Moh (Viertelfinale) und Navin Wobrock (Viertelfinale). Glückwunsch an alle!

Mo

24

Mai

2021

AB HEUTE, 24. MAI, GILT STUFE 1

Tennishalle Buchungssystem

Hier direkt zum Buchungs-                      system

 

Alle Infos hier

Newsletter


WetterOnline
Das Wetter für
Langen
Mehr auf wetteronline.de